Cambodian Kids Care Centre | Koh Chang Thailand

Lokaler Führer

Im Jahr 2009 bemerkten Ben Steenstra und seine Frau, dass auf der thailändischen Insel Koh Chang viele Straßenkinder herumlaufen. Auf Nachfrage erwiesen sie sich als kambodschanische und nicht thailändische Kinder. Ihre Eltern arbeiteten illegal als Reinigungskräfte oder Bauarbeiter und die Kinder durften nicht zur Schule gehen. Das Ergebnis war, dass viele Kinder ab 4 Jahren ziellos ohne Wasser, Essen und Pflege herumgingen. Ben beschloss dann mit seiner Stiftung StudyBuddies, eine Schule zu bauen, die sich tagsüber um diese Kinder kümmert.

Betreuung von 50 kambodschanischen Kindern auf Koh Chang, Thailand

Die Idee war, Platz für etwa 50 Kinder zu schaffen und jeden Nachmittag ein Mittagessen anzubieten. Da die Kinder über ein großes Gebiet verstreut sind, werden sie jeden Morgen vom Schulbus abgeholt und am Nachmittag abgeholt. In der Küche kochen die Kinder selbst und lernen dank der Bemühungen vieler Freiwilliger nicht nur Thai, Englisch, Arithmetik und Geographie, sondern auch einige Wörter Französisch, Deutsch oder Schwedisch.

Die Regierung hilft manchmal, indem sie alte Bücher spendet, aber die meisten Schulmaterialien stammen aus Spenden. Genauso wie das Essen und Trinken und die notwendigen Reparaturen am Schulgebäude. Von Anfang an war klar, dass nur die ersten 5 Jahre von Ben und seiner damaligen Firma finanziert werden sollten. Danach musste die Schule durch Spenden von Dritten autark sein. Bis heute ist dies noch möglich, aber sie haben es nicht breit. Für den Unterhalt oder den Kauf eines neuen Schulbusses ist oft kein Geld und auch Uan, der Schulleiter hat manchmal mit weniger Gehalt zu tun, als er wirklich braucht.

Spenden von Touristen und anderen Stiftungen

In der Hochsaison, aber auch außerhalb, besuchen Touristen regelmäßig mit Spenden. Obwohl Geld für Nahrung, Getränke, Wartung und Benzin am dringendsten benötigt wird, ziehen es die meisten Menschen vor, greifbare Dinge zu geben. Deshalb sind Uan und die Cambodian Kids Care teilweise auf Spenden anderer Stiftungen angewiesen.

Spenden über CallTheONE

Indem du den Leiter der Schule Uan über TheONE anrufst, kannst du pro Minute spenden. Als er das Telefon abnimmt, zeigt er dir mit seiner Smartphone-Kamera, wie die Schule aussieht und wie die Kinder lernen. Jede Minute zahlst du einen kleinen Betrag, solange du willst. Der Erlös geht vollständig an Cambodian Kids Care.

Der Lehrplan der Cambodian Kids Care

Einige Kinder bleiben nur wenige Wochen oder Monate auf der Insel Koh Chang. Deshalb hat der Unterstand keinen einheitlichen Lehrplan und die Kinder werden täglich improvisiert. Ziel ist es nicht, den Kindern eine vollständige Ausbildung zu ermöglichen, sondern sie in die Grundlagen der einzelnen Berufe einzuführen.

Besuch der Schule

Wenn du die Schule besuchen möchtest, kannst du dies ohne einen Termin tun. Die Kinder lieben es, wenn du sie besuchst! Die Schule befindet sich in Klong Prao. Beim Ramayana Resort gibt es Schilder des Cambodian Kids Care Centre, denen du folgen kannst. Die Straße ist nicht asphaltiert, also sei vorsichtig, wenn du auf den Roller gehst.

Kontakt Du kannst sie nicht nur über TheONE, sondern auch über ihre Facebook Seite kontaktieren.

Tanya Chayka
Tanya Chayka
Kostenlos
(5)
Designer
Apipanpong Ubonmaung
Apipanpong Ubonmaung
$ 4.43 PM