Call TheONE
Menu
Hier klicken für sofortigen Kontakt mit einer der 108 Personen, die über dieses Thema Bescheid wissen

Wie kann man das Beste aus einer Online-Sitzung per Videoanruf oder Webinar herausholen?

zertifizierter TheONE Expertenausweis
Ben Steenstra Ben Steenstra
21-05-2020 lies in 6 min

Videoanrufe mit einem Coach und Yogastunden über einen Gruppen-Videoanruf oder ein Webinar werden immer häufiger. Das ist nicht umsonst, denn die Möglichkeit, aus der Ferne zu unterrichten oder eine Coachingsitzung durchzuführen, hat ihre Vorteile.

Wie kann man das Beste aus einer Online-Sitzung per Videoanruf oder Webinar herausholen?

Aber wie kann man das Beste aus seinem Online-Dienst per Videoanruf herausholen? Weil es offensichtlich nicht möglich ist, jemanden während einer Yoga-Pose zu berühren oder körperlich zu korrigieren.

Lerne mit dem Kunden während der Videoanrufe in Verbindung zu bleiben

Genau wie bei einem Treffen von Angesicht zu Angesicht ist eine gute Atmosphäre wichtig, um einen guten Kontakt herzustellen. Darüber hinaus ist es wichtig, auf die nonverbale Kommunikation zu achten, insbesondere wenn der Kunde zum ersten Mal Videoanrufe tätigt und dich noch nicht kennt.

Wie schafft man eine gute Atmosphäre während des Videogesprächs mit dem Kunden?

Eine gute Atmosphäre beginnt bei einem selber. Achte darauf, dass du vorbereitet bist und Zeit hast, ohne von deiner Umgebung abgelenkt zu werden. Schließlich bist du bei der Arbeit, und die Tatsache, dass du dies dank der Videogespräche von deinem Wohnzimmer aus tun kannst, bedeutet nicht, dass die Kinder durch den Raum rennen müssen.

Dein Hintergrund bestimmt auch die Atmosphäre für deinen Kunden. Die Person kann sehen, was hinter dir passiert, deshalb ist es am besten, einen ruhigen Hintergrund zu wählen. Ein Bücherschrank hinter dir sieht nett aus, aber ehe du dich versiehst, ist dein Kunde mehr damit beschäftigt, die Buchtitel zu entziffern, als dir zuzuhören.

Stelle sicher, dass dein Kunde das auch tut. Sitzungen mit vielen Hintergrundgeräuschen oder Ablenkungen im Raum Ihres Kunden sind bis zu 80% weniger effektiv.

Achte auf die nonverbale Kommunikation, während du deinen Kunden per Video anrufst

Ein Nachteil von Videogesprächen und Webinaren ist, dass du nur einen Teil der nonverbalen Kommunikation der Person erhältst. Bei Menschen, die ihre Nase in der Kamera haben, erhält man sogar fast nichts außer den Augen und einer erleuchteten Nase.

Bitte deinen Klienten daher, etwas weiter als normal von der Kamera entfernt zu sitzen und dasselbe selbst zu tun. Hängende Schultern, ein sich unruhig bewegender Körper oder wild gestikulierende Hände sind mehr als nur im Begriff, mitzukommen.

Für einen Klienten kann die Versuchung groß sein, zwischendurch eine E-Mail zu beantworten, während er am Computer sitzt. Wenn du eine Face-2-Face-Sitzung haben würdest, würdest du es wahrscheinlich nicht erlauben, aber weil du die Tastatur nicht sehen kannst, kann die Person es heimlich tun.

Stelle daher sicher, dass die Person weiterhin in die Kamera schaut, indem du sie einfach darum bittest. Augen, die sich ein wenig von links nach rechts bewegen, zeigen an, dass sie "heimlich" etwas anderes tun.

Es ist auch möglich, dass sich eine andere Person im Raum befindet, die du nicht sehen kannst. Normalerweise bemerkst du das, weil die Person regelmässig in eine bestimmte Richtung schaut und nicht in die Kamera.

Eine Lösung ist zu fragen, was man dort sehen kann, aber eine subtilere Lösung ist die Frage, ob der Klient Ohrstöpsel verwenden kann. Dank der Ohrstöpsel kann er zwar immer noch schauen, aber er wird die Person im Raum seltener hören.

Lerne während eines Webinars, mit der Gruppe in Kontakt zu bleiben

Je nachdem, welche Plattform du benutzt, siehst du keine, 1 Person oder mehrere Personen auf dem Bildschirm. Wähle daher die richtige Plattform je nach der Art des Kontakts, den du mit deiner Gruppe haben möchtest. Du kannst zwischen verschiedenen Optionen wählen.

  • a. Skype zeigt und hört nur Personen, die sprechen.
  • b. Zoom und Microsoft Meetings können große Gruppen von Personen gleichzeitig sehen und hören lassen.
  • c. TheONE zeigt und lässt nur die Person sehen und hören, die der Moderator des Webinars zuweist.

Option a und b wurden ursprünglich als Plattform für Gruppenkonferenzen entwickelt. Erst später wurde die Webinar-Funktionalität hinzugefügt. Daher ist es wichtig zu wissen, ob du ein Webinar (eine Online-Lektion oder einen Vortrag per Videoanruf) hältst oder eine Gruppendiskussion bevorzugst.

TheONE ist eines der wenigen Unternehmen, das sich dafür entschieden hat, keine Gruppendiskussionen einrichten zu können, weil Webinare am effizientesten sind, wenn nur eine Person spricht und im Bild ist.

Dadurch, dass nur der Veranstalter oder die zugewiesene Person sprechen und hören kann, kann sich das Publikum voll und ganz auf diese Person konzentrieren. Der Nachteil ist, dass der Redner selbst nicht sofort sieht, was seine Zuhörer tun.

Sorge dafür, dass du mit deinem Publikum in Kontakt bleibst, indem du Fragen stellst und beantwortest

Für welche Webinar-Plattform man sich auch entscheidet, wie bei einer Live-Schulung, einem Seminar oder einem Vortrag ist es wichtig, dem Publikum Fragen zu stellen. Alle Webinar-Plattformen haben eine "Hand heben"-Funktion.

Dies ermöglicht es dem Publikum, eine schriftliche Antwort zu geben oder eine Frage zu stellen, auf die der Webinar-Moderator sofort oder später zurückkommen kann.

Ein großer Nachteil der "Hand heben"-Funktion, genau wie bei Facebook live, ist, dass der Moderator von Antworten oder Fragen überwältigt werden kann. Viele Webinar-Moderatoren bedienen sich daher eines so genannten Moderators. Personen, die alle relevanten Fragen filtern und schriftliche Textnachrichten verwenden, um die Fragen zu beantworten, mit denen der Moderator nicht umgehen kann.

Da TheONE einen reinen Webinar-Dienst anbietet, berücksichtigt diese Plattform, dass der Veranstalter nicht mit Fragen überlastet wird. Die Teilnehmer können jeweils nur 1 Frage auf einmal stellen, und wenn sie eine andere Frage haben, müssen sie zuerst die alte Frage löschen. Darüber hinaus verfügt der Veranstalter über vier einfache Schaltflächen für jede Frage.

  1. Ich werde später darauf zurückkommen
  2. Das kann ich jetzt nicht beantworten.
  3. Danke
  4. Gib dem Fragesteller das Wort mit Bild und Mikrofon

Dies ermöglicht es dem Veranstalter, die wichtigsten Fragen mündlich anzusprechen, ohne zu sehr von der Lektion oder dem Vortrag abweichen zu müssen.

Verwandte Artikel

Zeig mehr
Direkter Kontakt mit Erfahrungsexperten
online
Ben Steenstra
Ben Steenstra
Kostenlos
(38)
Co-founder of TheONE
Ich bin TheONE who loves strategy, marketing and communication
online
Esther Ayou
Esther Ayou
€ 0,83
pm
Yoga Teacher
Ich bin TheONE to support you to regain balance
Ninoska  Arévalo Gutiérrez
Ninoska Arévalo Gutiérrez
€ 0,16
pm
Estudiar y meditar
Ich bin TheONE Soy la indicada para dar las mejores técnicas en mercadeo tradicional y digital.
online
Nadine Scheel
Nadine Scheel
€ 1,00
pm
Social Media Expert
Ich bin TheONE Social Media Strategist & Expert for Personal Branding - Level Up Your Business
online
Kai Ebnöther
Kai Ebnöther
€ 0,05
pm
(1)
Life coach/traveler
Ich bin TheONE I also offer personal coaching.