Menu
Hier klicken für sofortigen Kontakt mit einer der 99 Personen, die über dieses Thema Bescheid wissen

Hat eine Person mehr Glück als die andere?

zertifizierter TheONE Expertenausweis
lies in 7 min

__Jeder kennt die Menschen um ihn herum, wo alles gegen sie zu sein scheint. Genauso kennen wir auch Menschen, bei denen das Glück immer auf sie zukommt. Stimmt es, dass der eine Mensch mehr Glück hat als der andere? Oder ist das etwas, was wir uns ausdenken?___

Hat eine Person mehr Glück als die andere?

Anekdote: Alter armer Mann mit - wenig - Glück
Der einzige Besitz eines alten armen Mannes war ein schönes silberweißes Pferd. Seine Mitbewohner dachten, er solle sein Pferd verkaufen, damit er wenigstens Futter kaufen könne, aber er weigerte sich.

Eines Nachts lief das Pferd aus seinem Stall und die ganze Nachbarschaft sprach mit ihm darüber, wie dumm er gewesen war. Jetzt hatte er überhaupt nichts mehr. Ein größerer Unfall hätte ihn nicht treffen können.

Der arme alte Mann reagierte ruhig und sagte: "Wer weiß, ob es ein Glück oder ein Unglück ist? Ich weiß nur, dass mein Pferd weg ist."

Ein paar Wochen später kommt sein Pferd aus dem Nichts mit 12 anderen Wildpferden angerannt. Plötzlich hatte das alte Pferd eine ganze Herde anstelle von 1 Pferd.

Das war natürlich das Tagesgespräch im Dorf, und alle gratulierten dem armen Mann mit seinem plötzlich angesammelten Reichtum.

Der alte arme Mann reagierte ruhig und sagte: "Wer weiß, ob es ein Glück oder ein Unglück ist? Ich weiß nur, dass ich jetzt 13 Pferde besitze."

Eines Tages versuchte sein Sohn, eines der wilden Pferde zu zähmen, und fiel vom Pferd. Bei seinem Sturz zerschmetterte er sich das Bein.

Die Dorfbewohner sprachen von einem schrecklichen Unfall für den armen alten Mann. Jetzt hatte er Pferde, aber auch einen dauerhaft behinderten Sohn.

Der arme alte Mann reagierte ruhig und sagte: "Wer weiß, ob es ein Glück oder ein Unglück ist? Ich weiß nur, dass mein Sohn sein Bein zerschmettert hat."

Kurz darauf brach ein Krieg aus, und alle gesunden Männer mussten an die Front gehen. Sein behinderter Sohn musste nicht mitkommen, und keiner der anderen jungen Männer aus dem Dorf kam lebend zurück.

Was, glaubst du, haben sich die Dorfbewohner erzählt?

Gibt es so etwas wie Glück?

Wenn ein Künstler einen Raum betritt, wird er als erster bemerken, welche Bilder dort hängen. Wenn ein Florist den gleichen Raum betritt, wird er auf die Blumen und Pflanzen im Raum achten.

Wenn du dich sehr um Geld und Besitztümer sorgst, wird es eine Katastrophe sein, sie zu verlieren. Wenn du dich mehr um Freunde und Familie sorgst, dann willst du sie nicht für den Rest deines Lebens verlieren. Was ist Glück, und welche Rolle spielt das, was wir für wichtig halten, um Glück zu haben?

Wir können nur um etwas trauern und Glück empfinden, das uns wirklich am Herzen liegt. Etwas, das uns sehr wichtig ist. Wenn uns etwas passiert, das uns gleichgültig ist, sprechen wir selten von Glück oder Pech.

Haben wir einen Einfluss darauf, was mit uns geschieht?

Als die Menschen noch streng religiös waren, war das Leben relativ einfach. Gott - oder die Götter, an die man glaubte - bestimmte und sorgte für alles, und solange man nach den Regeln seiner Religion lebte, konnte man in den Himmel kommen.

Wenn dir trotz deines Gehorsams etwas Schreckliches passierte, hatte Gott - oder die Götter - einen Grund, den wir Menschen nicht verstehen würden. Wenn alles mit dir gut ging, dann hast du offenbar nach den Regeln Gottes oder der Götter gelebt, und es war ihnen zu verdanken.

Alles Gute und Schlechte kam von Gott - oder den Göttern - aus einem bestimmten Grund. Du hast das nicht beeinflusst. Die einzige Verantwortung, die du hattest, war, nach religiösen Regeln zu leben. Glücklicherweise änderte sich dies später im sechzehnten Jahrhundert.

Gibt es einen Zufall oder ist alles vorherbestimmt?

Wissenschaftler wie Isaac Newton, der im sechzehnten Jahrhundert lebte, entdeckten, dass nichts oder fast nichts mit Gott oder Zufällen zu tun hatte, sondern wissenschaftlich erklärt und vorhergesagt werden konnte.

Diese neue Bewegung von Wissenschaftlern und Physikern sah die Welt als ein sehr komplexes Uhrwerk mit einer großen Anzahl von Zahnrädern. Es war der Beginn des philosophischen Konzepts, das Determinismus genannt wurde. Innerhalb dieser Philosophie gibt es keinen Zufall, und für jede Konsequenz können eine oder mehrere Ursachen identifiziert werden.

Ist die Welt eine Ansammlung von Zufälligkeiten oder völlig vorhersehbar?

In den sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelte der Meteorologe Lorenz eine neue Variante des Determinismus. Er erfand die Chaostheorie. Ihm zufolge war das Wetter keine lineare Anhäufung von Ursachen und Wirkungen, so dass es nicht leicht vorhersehbar war.

Wegen der Komplexität der Faktoren können wir keine genauen Vorhersagen machen, aber jeder Faktor für sich ist wissenschaftlich und physikalisch erklärbar. Nach der Chaostheorie leben wir nicht in einer willkürlichen Ansammlung von Umständen, aber es fehlt uns noch immer das Wissen und die Einsicht, um alles zu erklären und vorherzusagen.

Ein Beispiel für die Chaostheorie

Wenn man eine weiße und zehn farbige Kugeln auf einen Billardtisch legt und einem Computer genau sagt, wie man die weiße Kugel mit dem Queue treffen wird, kann er genau vorhersagen, was auf dem Tisch passieren wird. Wenn jedoch plötzlich eine Fliege auf dem Tisch landet, die genau vor der weißen Kugel sitzt, wird die Vorhersage nicht mehr genau sein.

Dieser so genannte Parameter muss dann erst in den Algorithmus des Computers aufgenommen werden. Es ist also nicht so, dass wir, wie es die Chaostheorie beschreibt, nicht alles vorhersagen können, aber uns fehlt derzeit das Wissen, um die variablen Parameter zu spezifizieren.

Beeinflusst Karma unser Glück oder unser Unglück?

Das Wort Karma kommt aus dem Sanskrit und bedeutet wörtlich "Handlung" oder "Tun". Im Laufe der Jahre hat das Wort Karma im Westen eine fast mystische Bedeutung erlangt, was dazu geführt hat, dass es auf vielfältige Weise verwendet wird.

Es ist zum Teil auf die sechziger Jahre zurückzuführen, als die Beatles aus Indien zurückkamen, und viele junge Fans wollten die gleiche Reise machen. Nach einigen Wochen in Indien, Tibet oder anderen asiatischen Ländern glaubten sie, das Konzept des Karma vollständig verstanden zu haben, und schrieben Bücher voll davon, wie ihrer Meinung nach Karma funktioniert. Die Wahrheit ist jedoch viel komplizierter.

In aller Einfachheit wurde Karma oft als eine direkte oder indirekte Folge einer oder mehrerer Handlungen beschrieben, die man unternommen hat. Man stiehlt Geld, und wenig später wird man selbst beraubt. Man gibt einem Obdachlosen Geld und stellt plötzlich fest, dass man in der Lotterie Geld gewonnen hat. Glück und Unglück stehen in direktem Zusammenhang mit den Handlungen, die man durch diese allzu kurzsichtige Aussage von Karma ergriffen hat.

Der britisch-tibetisch-buddhistische Mönch Lama Jampa lehrt uns, dass man nicht einfach eine oder mehrere vergangene Handlungen mit einem bestimmten Ergebnis oder einer bestimmten Folge in Verbindung bringen kann. Man kann auch nicht vorhersagen, dass jemand, der in dem einen Leben "gut lebt", nur in dem anderen Glück und Wohlstand haben wird.

Lama Jampa zufolge sind alle unsere Annahmen über Karma in Bezug auf eine direkte Ursache und Wirkung falsch. Das liegt an der Komplexität, niemand außer Buddha selbst kann etwas Vernünftiges darüber sagen.

Schlussfolgerung zu Glück und Unglück

Es ist nie wissenschaftlich bewiesen worden, dass eine Person mehr Glück hat als eine andere. Es ist jedoch wissenschaftlich erwiesen, dass eine Person öfter ausgeraubt wurde als eine andere. Ob die andere Person jedoch öfter betrogen wurde oder andere unangenehme Dinge erlebt hat, kann nicht gesagt werden. Viel Glück oder Pech zu haben ist relativ und hängt davon ab, was man wichtig oder sehr ärgerlich findet.

Teile diesen Artikel

Verwandte Artikel

Zeig mehr

Populäre Artikel

Zeig mehr

Neueste Artikel

Zeig mehr
Sofortiger Kontakt mit Life Coaches
Ben Steenstra
Ben Steenstra
Kostenlos
(39)
Co-founder of TheONE
Ich bin TheONE who loves strategy, marketing and communication
Aranka Lara
Aranka Lara
€ 2,50 pm
(5)
Nature coach
Ich bin TheONE who helps you connect with your true nature.
Daniël Stolk
Daniël Stolk
€ 0,83 pm
Personal coach
Ich bin TheONE I help you understand what is happening within/around you and find resolvement.
Marcela Cmarkova
Marcela Cmarkova
€ 1,42 pm
(1)
Health/LifeCoaching
Ich bin TheONE to transform your body and mind"
Paulema Gaspard
Paulema Gaspard
€ 0,83 pm
Authenticity Coach
Ich bin TheONE To help you deal with overwhelming emotions to get you to a place of peace!